PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : oeldruckgeber



vfreak
16.11.2004, 17:55
Hi,

In allen Anleitungen und auch hier im Forum kann man ja lesen, dass man fuer einen C20NE nen Oeldruckgeber statt Oeldruckschalter fuer LCD tacho braucht. War deswegen bei zwei FOH, aber beide haben diesen Geber nicht im Computer gefunden, nur den Schalter.
Wie heisst der Geber denn im Opel-Jargon? Oder hat evtl. jemand die TeileNr?


vg,
a.

vfreak
18.11.2004, 00:17
danke!


vg,
andre

Opelaner
13.02.2008, 11:16
Hallo!

Bei der Suche nach dem Gewinde des Öldruckgebers bin ich leider erfolglos geblieben - aber ich denke eine Frage nach selbigem ist hier am besten untergebracht.

Also: wer weiß welches Gewinde der Öldruckgeber vom C26NE hat?

Danke

Gruß - Boris

Opelaner
14.02.2008, 02:49
Ok, vielen dank!

Denke auch dass die bei den 6-Zylindern alle gleich sind - wenn mich nicht alles täuscht ist am C20NE in meinem Kadet auch ein M14x15 Gewinde.

Ja, will mal schaun wo ich einen herbekomme - daher brauchte ich auch die Maße.

Grüße - Boris

Grünstein
16.02.2008, 16:07
Wo wurden denn noch Öldruckgeber verbaut?

Was für werte muss der Geber ausgeben?
> kann man da auch nen Geber von anderen Herstellern nehmen?

MfG Toni

Grünstein
16.02.2008, 22:22
Super Danke
Gewinde soll ja nich das Problem sein, Notfalls muss ich halt nen Adapter bauen.

MfG Toni

Goldiehope
17.02.2008, 10:20
Wenn es dir hilft,ich habe hier ne super Opel ersatzteilquelle.da habe ich für meinen C30SE einen Geber für 10.- bekommen.Wenn du mir die Fahrzeugdaten gibst könnte ich mal fragen ob er für dich einen hat.

Grünstein
17.02.2008, 10:56
Ich fahr einen Opel Omega B Bj 1995 mit nem X20SE.
MfG Toni

Opelaner
17.02.2008, 11:39
Es gibt doch kleine Unterschiede bei den Gebern: es gibt sie mit u ohne Warnkontakt für die Öldruckwarnlampe und es gibt einmal bis 5Bar Messbereich und einmal bis 10Bar Messbereich - wobei bei den serienfahrzeugen (von Opel) normal die bis 5Bar verbaut sind.

Ich habe einen 91er Omega A mit C26NE - ich denke aber die sind bei den 6-Zylindern alle gleich und der C20NE in meinem Kadett hat meine ich auch M14x1,5.

Wenn du da was besorgen kannst wäre gut - im Vorraus schonmal Danke!

daniel1818
17.02.2008, 16:37
Hab mir einen von VDO gekauft. hat 2 anschlüsse. einmal warnlampe und dann einen 2ten für eine zusatzanzeige oder für ein LCD. 14X1,5 und bis 5 Bar. das sind die für die 6 zylinder. ob die 4 zylinder andere drin haben weiß ich nicht. das gute stück hat mich 69 euro gekostet =)

kann ein öldruckgeber verschleissen mit der zeit?

Opelaner
17.02.2008, 23:24
Die die Opel original verbaut (zumindest bei den Kadetten die ich bisher hatte) sind auch von VDO.

An meinem Kadett hatte ich das Problem das laut Anzeige ständig der Öldruck zu niedrig war, lief aber einwandfrei und ohne Hydroklckern. Habe dann auch mal den Öldruckgeber getauscht und das Problem war weg. Ob das Verschleiß war oder ob sich da kleine Schwebeteilchen auds dem Öl darin abgesetzt haben und so die die Messung verfälscht haben weiß ich allerdings nicht (tippe aber eher auf letzteres)